Induktionserwärmung seit 2000

Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.

Stahlschalenschmelzofen

1. Paralleler Schmelzofen für Stahlschalen.
2. Höhere Schmelzeffizienz.
3. Automatische Kontrolltemperatur.
4. Weniger Verbrauch, einfache Bedienung.
5. Sicherheitsbetrieb, schneller After-Sales.
6. lärmarme, grüne Umgebung.

Teilen mit:

Was ist ein Stahlschalenschmelzofen?

   Der neue Schmelzofen mit Stahlgehäuse nimmt eine Stahlrahmenstruktur an, die aus einem festen Rahmen des Ofens und einem Ofenkörper besteht, und der feste Rahmen des Ofens und der Ofenkörper nehmen eine integrale Skelettstruktur an. Die Kippposition des Ofenkörpers wird durch ein Hydrauliksystem gesteuert, das durch zwei Hydraulikzylinder auf beiden Seiten des Ofenkörpers realisiert wird. Spulenhöhe, Durchmesserverhältnis ist angemessen, hoher Leistungsfaktor, hoher elektrischer Wirkungsgrad.

Was ist das Arbeitsprinzip des Stahlschalenschmelzofens?

 Der Zwischenfrequenz-Stahlschalenschmelzofen übernimmt das Grundprinzip der Induktionsheizung, „Induktionsheizung“ ist die Methode der elektromagnetischen Induktion, um Induktionsstrom in der Last selbst zu erzeugen, um die Last zu erhitzen. Es wird auch das Gesetz der elektromagnetischen Induktion e = W* - D φ /dt verwendet.

Was ist die Struktur des Stahlschalenschmelzofens?

  ZHENGZHOU KETCHAN Der Mittelfrequenz-Stahlmantelschmelzofen besteht aus einem Mittelfrequenz-Stromversorgungsschrank, einer Kompensationskondensatorbank, einem Stahlmantelofenkörper, einem Magnetjoch und einem Wasserkühlkabel, einer Hydraulikstation, einem Kippofen-Schaltkasten und so weiter.

Strukturkarte des Stahlmantelschmelzofens 1 jpg webp KETCHAN Induction Stahlschalenschmelzofen

Was sind die Anwendungen des Stahlschalenschmelzofens?

   Stahlschalenschmelzofen wird hauptsächlich zum Schmelzen von Stahl, Eisen, Kupfer, Aluminium und Legierungen verwendet, mit hoher Schmelzeffizienz, gutem Stromspareffekt, gleichmäßiger Metallzusammensetzung, weniger Verbrennungsverlust, schnellem Temperaturanstieg, einfacher Temperaturregelung und anderen Eigenschaften, geeignet für verschiedene Metallinduktionsschmelzanlässe.

Was sind die Vorteile des Stahlschalenschmelzofens?

  • Unter normalen Arbeitsbedingungen schmelzen der Stahlmantelschmelzofen Eisen und der Stromverbrauch des Stahlschmelzens beträgt jeweils 550-600 kWh;
  • Der Leistungsfaktor des gesamten Prozesses wird ohne zusätzliches Kompensationsgerät über 0.96 gehalten;
  • Kontrollieren Sie effektiv die hohe Harmonische, stören Sie nicht die umgebenden elektrischen Geräte, verschmutzen Sie nicht das Stromnetz;
  • Der Frequenzbereich ist breit und der optimale Resonanzzustand wird im Schmelzprozess immer beibehalten.
  • Nullspannungsscan-Softstartmodus, kann jederzeit in jedem Zustand starten oder stoppen, ohne Auswirkungen auf die Stromversorgung;
  • Schnell schmelzend, niedrige Produktionskosten; Geringe Umweltverschmutzung, im Einklang mit den nationalen Umweltschutzanforderungen;
  • Ein Stahlmantel-Schmelzofen kann das Metallmaterial direkt aus dem kalten Ofen schmelzen, die Lösung kann vollständig geleert werden und es ist bequem, das Schmelzmaterial zu ersetzen.
  • Flexible und bequeme Leistungseinstellung, stufenlose stufenlose Einstellung; Gleichmäßige Temperatur, leicht zu kontrollieren, weniger Oxidationsbrandverlust, gleichmäßige Metallzusammensetzung;
  • Das Stahlgehäuse-Schmelzofengehäuse nimmt eine Stahlkonstruktion oder eine Aluminiumgusslegierung an, die einen kleinen Bereich abdeckt. Der Ofenkörper lässt sich leicht umdrehen und entleeren. Es kann ein manueller, elektrischer oder hydraulischer Kippofen ausgewählt werden.
  • Alarmgerät für undichte Öfen, rechtzeitiger und wirksamer Schutz der Personen- und Gerätesicherheit;
  • Der Auswurfmechanismus für die Ofenauskleidung, der Austausch der Ofenauskleidung wird schnell und effizient und verbessert die Produktionseffizienz.
  • Breiter Bereich der Frequenzanpassung, schnelles Schmelzen, niedrige Produktionskosten, gleichmäßige Temperatur, einfach zu steuern;
  • Der Ofenkörper lässt sich leicht umdrehen und entleeren, und die Metallzusammensetzung ist gleichmäßig.
  • Kleiner Besetzungsbereich, effektive Behandlung hoher Oberschwingungen;
  • Die Stabilität des Stahlgehäuse-Schmelzofenkörpers ist gut, was hilfreich ist, um die Lebensdauer der Ofenauskleidung zu verlängern.
  • Geräuscharm, gute Arbeitsumgebung;
  • Die Rolle des Stahlschalenschmelzofens ist fest und nicht leicht zu beschädigen, starke Sicherheit;
  • Die einzigartige wassergekühlte Kabelverbindung minimiert die Verschiebung des wassergekühlten Kabels beim Kippen des Ofens und verbessert seine Lebensdauer;
  • Die Funktion der Stahlschmelzofenabdeckung besteht darin, den Wärmeverlust zu minimieren;
  • Entsprechend den unterschiedlichen Anforderungen verschiedener Metallschmelzen, aufwändiges Design;
  • Verschiedene Spezifikationen der Induktionsspule, angemessene Auswahl der Wandstärke und der Spezifikationen des Kupferrohrs, um die Nutzungsrate der elektrischen Energie zu verbessern;
  • Starkes Design der Spulenhalterung eliminiert die Möglichkeit eines Kurzschlusses zwischen Windungen und verlängert die Lebensdauer der Induktionsspule erheblich.
  • Die Verwendung von Hochleistungs-Dämmstoffen;
  • Die Spule ist mit mehr als 50 % magnetischem Joch bedeckt, um magnetische Leckage zu reduzieren;
  • Kühlringe werden oben und unten verwendet, um die Lebensdauer der Auskleidung zu verlängern.
  • Der Abstand zwischen den Windungen der Induktionsspule ist bequem für die Wartung und förderlich für die Freisetzung von Wasserdampf;
  • Zur Verbesserung der Arbeitsumgebung kann eine Rauchsammelvorrichtung ausgewählt werden.

Wie ist die Arbeitseffizienz und der Verlust des Stahlschalenschmelzofens?

  • Wärmeverlust durch Stromfluss in der Induktionsspule: Der Verlust wird durch Kühlwasser abgeführt. Dieser Teil des Verlusts ist der Hauptverlust des Systems, der mit der Induktorstruktur, den physikalischen Eigenschaften der Ladung und der Heizfrequenz zusammenhängt. Der „elektrische Wirkungsgrad“ wird üblicherweise verwendet, um diesen Verlust zu beschreiben. Der elektrische Wirkungsgrad ist das Verhältnis der auf das erhitzte Werkstück übertragenen Energie zu der Energie, die der Sensor von der Stromquelle erhält.
  • Wärmeverlust des Stahlschalen-Schmelzofens: Der Verlust, der durch die Wärmeableitung des erhitzten Werkstücks verursacht wird, der nach dem Induktorverlust an zweiter Stelle steht. Dieser Verlust wird oft mit dem Begriff „thermischer Wirkungsgrad“ beschrieben, der das Verhältnis der auf das Werkstück aufgebrachten Nettowärme zur gesamten von der Induktionsspule empfangenen Wärme darstellt.
  • Der Übertragungsverlust des Stahlgehäuse-Schmelzofens: der Verlust, der durch Kabel und Bus vom Frequenzumwandlungsnetzteil zur Last verursacht wird, im Allgemeinen in 2% ~ 7%.

Begleitkühlturm für Stahlschalenschmelzofen

Begleitkühlturm für Stahlmantelschmelzofen 1 jpg webp KETCHAN Induction Stahlschalenschmelzofen
Anfrage jetzt
Anfrage jetzt
Fehler:
Nach oben scrollen

Erhalten Sie ein Angebot