Induktionserwärmung seit 2000

Suche
Schließen Sie dieses Suchfeld.

Luftgekühltes Induktionsheizsystem

1. Es ist eine digitale luftgekühlte Induktionsheizmaschine.
2. Der Heizvorgang kann programmiert werden.
3. Kein Wasserkühlgerät erforderlich.
4. Hohe Steuerpräzision, digitales Design.
5. Große Frequenzbereiche und Anwendungsgebiete.

Teilen mit:

Eigenschaften des Luftkühlungs-Induktionsheizsystems:

  • Beim Arbeiten hat das luftgekühlte Induktionsheizsystem kein Kühlwasser, keine zusätzliche Installation eines Kühlwassersystems, ist flexibel und einfach zu bedienen.
  • Die Induktionserwärmung von schwer zugänglichen Werkstücken kann in einer Umgebung ohne Kühlwasser im Feld durchgeführt werden.
  • Vollständig digitales eingebettetes Steuerungssystem.
  • Interaktive Mensch-Maschine-Schnittstelle
Luftgekühltes Induktionsheizsystem 5

Technisches Datenblatt:

Name

Vollständig luftgekühlte Induktionsheizung / Vollständig luftgekühltes Induktionsheizsystem

Kontrollmodell

Volldigitale DSP-Steuerung

Arbeitsmodus

Manueller Modus, automatischer Modus, Temperaturregelungsmodus

Betriebszustandsanzeige

Zeit, Strom, Frequenz, aktuelle Zeitkurve

Alarmschnittstelle

Überstrom, Überspannung, fehlende Phase, Überlastung, Verlustkontrolle usw

Ausgangsleistung

20- 200 KW

Frequenz

0.1-10khz

Eingangsspannung

380 V 440 V 415 V 480 V können angepasst werden

Eingangsfrequenz

50 / 60Hz

Eingangsleistungsfaktor

0.95

Kühlverfahren

Vollständig luftgekühlt

Sondermaschinen:

  • Elektromechanische Wartungsindustrie

  Demontage und Montage großer mechanischer und elektrischer Anlagen, wie die Demontage und Warmmontage großer Werkstücke wie Lager, Zahnräder, Kettenräder, Gegenräder, Kupplungen, Verbindungswellen, Ausgleichswellen und Rollenmotorrotoren;

  • Petrochemische Industrie

  Vorwärmung von Ölpipelines, thermische Beschichtung von Pipelines, Beheizung von Öllagertanks etc.;

  • Vorwärmen vor dem Schweißen, Wärmebehandlung nach dem Schweißen, Wasserstoffeliminierungsbehandlung

  Vorwärmung von Rohrleitungen vor dem Schweißen, Formvorwärmung, Wasserstoffbeseitigung nach dem Schweißen von Rohrleitungen, Wärmebehandlung nach dem Schweißen von Stahlkonstruktionen und Wärmebehandlung nach dem Schweißen von Kesselhauptdampfleitungen.

  • Andere Anwendungen

  Luftgekühltes Induktionsheizsystem kann zum Heizen von Dampferzeugern, Heiztechnik, Trocknen von Industrieprodukten, Heizen von Reaktionsachsen, Heizen von Rohstoffen für die chemische Produktion usw. verwendet werden.

Anfrage jetzt
Anfrage jetzt
Fehler:
Nach oben scrollen

Erhalten Sie ein Angebot